Teilbereiche Lebensmittel und Getränke

  • Innerhalb der Lebensmittel- und Getränkebranche gibt es viele Teilbereiche, wie Fleisch- und Geflügelverarbeitung, Getränke, Milchprodukte oder Backwaren. Für jeden Teilbereich gibt es eigene Prozesse, die spezifische Anwendungen erfordern. Diese Anwendungen müssen verlässlich funktionieren, um eine maximale Verfügbarkeit und niedrigste Betriebskosten zu garantieren. Frequenzumrichter von Danfoss bieten optimierte Motorsteuerung und beispielsweise verbesserte Qualität und Produktkonsistenz, Minimierung von Abfällen und optimierte Palettierung. In vielen dieser Teilbereiche stellen sie die bevorzugte Marke dar.

    Anwendungen für Lebensmittel und Getränke lassen sich durch ihre Anforderungen charakterisieren. Eine der häufigsten Anforderungen ist die Temperaturregelung. Kühlanlagen mit Verdichtern sind beispielsweise auf die energiesparenden Funktionen der Frequenzumrichter angewiesen, um eine möglichst effiziente Ableitung der Wärme zu gewährleisten. Zur Einhaltung der Hygieneanforderungen sind darüber hinaus Antriebe mit robusten Gehäusen erforderlich, da in den Anlagen eine tägliche Hochdruckreinigung erfolgt. Danfoss bietet eine Reihe Frequenzumrichter verschiedener Größen mit Schutz gemäß IP66, die diese Anforderung erfüllen.

    Die Zuckerbranche, ein weiterer Bereich der Lebensmittel- & Getränkeindustrie, ist stark auf große Zentrifugensysteme angewiesen. Hier sind beispielsweise VACON® Active Front-End-Geräte ideal, da sie den Leistungsbedarf verringern und ungenutzte oder generatorische Leistung ins Netz zurückspeisen.

    Beim Antreiben von Rädern oder Wellen bieten Danfoss-Frequenzumrichter verbesserte Steuerung durch Optimierung von Motorspannung und -Frequenz, abhängig vom tatsächlichen Bedarf an Leistung, Drehzahl, Drehmoment, Druck und Durchfluss. Bei Änderung des Rezepts ist ein schnelles und einfaches Wechseln zwischen vorkonfigurierten Einstellungen unerlässlich, um einen stabil laufenden Prozess und minimale Ausfallzeiten sicherzustellen.

    Versorgungseinrichtungen

    Versorgungseinrichtungen sind einer der Hauptbereiche, in denen es möglich ist, mithilfe von Frequenzumrichtern die Wasserversorgung, Heizung und Kühlung zu optimieren und gleichzeitig eine hohe Energieeinsparung zu erzielen.

    Danfoss-Frequenzumrichter optimieren die Regelung von Kompressoren, reduzieren so den Energieverbrauch und sorgen für eine konstante Druckregelung. Die Drehzahlregelung ist zudem vorteilhaft, wenn eine Druckluftanlage überwiegend in Teillast läuft. Weniger Starts und Stopps verringern den mechanischen Verschleiß.

    Lüfter profitieren von speziellen Funktionen, z. B. dem Ausblenden von Resonanzfrequenzen. Dies verbessert den Komfort durch die Vermeidung von Frequenzen, die Lärm und Schäden hervorrufen können. Bei Pumpen verteilen Funktionen wie der Kaskadenregler mit automatischem Pumpenwechsel die Laufstunden gleichmäßig auf alle Pumpen. Dies reduziert den Verschleiß der einzelnen Pumpen auf ein Minimum und stellt einen zuverlässigen Betrieb sicher. Durch Optimierung der Verbrennung von Boilern lassen sich Strom- und Kraftstoffverbrauch duch höhere Effizienz minimieren. Außerdem können Frequenzumrichter die hydraulische Leistung wasserverarbeitender Prozesse sowie die Durchflussrate bei der Wasserzufuhr deutlich verbessern.

Be social Take part

Verbinden Sie sich mit uns in den sozialen Medien

Lernen Sie uns kennen und bringen Sie sich ein